Radiologischer Scanner

UNSO Kernenergie
zur Schädlingsbekämpfung

Nukleare Aufrüstung

Anwendungen der Kerntechnik

Anwendungen der Kerntechnik

Die Kernenergie wird hauptsächlich zur Erzeugung elektrischer Energie verwendet. Kernkraftwerke sind für die Stromerzeugung verantwortlich. In den Kernreaktoren der Kernkraftwerke werden Kernspaltungsreaktionen erzeugt. Mit diesen Reaktionen wird Wärmeenergie gewonnen, die in mechanische und später in elektrische Energie umgewandelt wird.

Es gibt jedoch viele andere Anwendungen, bei denen die Kerntechnologie direkt oder indirekt verwendet wird.

Wenn Sie mit verschiedenen Isotopen desselben Elements arbeiten, können Sie die Kerntechnologie für andere Anwendungen in verschiedenen Bereichen verwenden:

Erzeugung von Elektrizität

Die wichtigste und bekannteste Nutzung der Kernenergie ist die Erzeugung von Elektrizität.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Atomenergie hauptsächlich zur Erzeugung elektrischer Energie genutzt.

Kernkraftwerke sind die Einrichtungen, die für die Umwandlung der in den Uranatomen enthaltenen Kernenergie in Elektrizität verantwortlich sind. Der Prozess zum Erreichen dieser Umwandlung ist das Ergebnis eines thermodynamischen und mechanischen Prozesses.

Der Kernreaktor erzeugt zunächst Kernspaltungsreaktionen, die eine große Menge thermischer Energie abgeben. Mit all dieser Wärmeenergie wird Dampf unter hohem Druck gewonnen. Der Dampf treibt dank seines hohen Drucks die Dampfturbinen der Anlage an. Auf diese Weise erhält man mechanische Energie, die Rotationsenergie einer Achse. Schließlich wandelt der elektrische Generator die kinetische Energie der Achse in elektrische Energie um.

Industrielle Anwendungen der Nukleartechnologie

Die Nukleartechnologie hat in der Industrie eine große Bedeutung, insbesondere bei der Entwicklung und Verbesserung von Prozessen, bei Messungen, Automatisierung und Qualitätskontrolle.

Es dient als Voraussetzung für die vollständige Automatisierung von Hochgeschwindigkeitsanlagen und wird für die Prozessforschung, das Mischen, die Wartung und die Untersuchung des Verschleißes und der Korrosion von Anlagen und Maschinen eingesetzt.

Die Kerntechnologie wird auch bei der Herstellung von Kunststoffen und bei der Sterilisation von Einmalprodukten eingesetzt.

Militärische Anwendungen, Atomwaffen

Atom-U-Boot von NautilusEine Waffe ist ein Instrument, um sich selbst anzugreifen oder zu verteidigen. Nuklearwaffen sind die Waffen, die Nukleartechnologie einsetzen.

Der Ursprung der Entwicklung der Kernenergie entstand während des Zweiten Weltkriegs mit Kriegszielen. Auf Anregung von Albert Einstein initiierte der US-Präsident das so genannte Manhatan-Projekt, um die Atombombe zu entwickeln, die später in Hiroshima und Nagasaky gestartet werden sollte.

Je nach Rolle der Nukleartechnologie in der Waffe gibt es zwei Arten von Atomwaffen:

  • Atomwaffen, die Atomenergie zum Explodieren verwenden, wie dies bei der Atombombe der Fall wäre.
  • Anwendungen, bei denen die Kerntechnologie zum Antrieb verwendet wird. Diese zweite Kategorie umfasst Kreuzfahrten, Flugzeugträger, U-Boote ...

Nuklearmedizin

Jeder dritte Patient, der in einem Industrieland in ein Krankenhaus eingeliefert wird, profitiert von einigen nuklearmedizinischen Verfahren.

Radiopharmazeutika werden verwendet, Techniken wie die Strahlentherapie zur Behandlung von malignen Tumoren, die Teletherapie für die onkologische Behandlung oder die radiologische Biologie zur Sterilisation von Medizinprodukten.

Anwendungen in der Landwirtschaft der Nukleartechnik

Durch die Anwendung von Isotopen in der Landwirtschaft konnte die landwirtschaftliche Produktion der weniger entwickelten Länder erhöht werden.

Die Nukleartechnologie ist sehr nützlich bei der Bekämpfung von Insektenschädlingen, bei der maximalen Nutzung der Wasserressourcen, bei der Verbesserung von Pflanzensorten oder bei der Schaffung der notwendigen Bedingungen zur Optimierung der Wirksamkeit von Düngemitteln und Wasser. .

Anwendung der Nukleartechnologie auf Lebensmittel

Bei Lebensmitteln spielen nukleare Techniken eine grundlegende Rolle bei der Lebensmittelkonservierung.

Durch die Anwendung von Isotopen kann die Konservierung von Lebensmitteln erheblich gesteigert werden. Gegenwärtig erlauben mehr als 35 Länder die Bestrahlung einiger Lebensmittel.

Umweltanwendungen der Nukleartechnologie

Die Anwendung von Isotopen erlaubt es, die genauen Mengen an kontaminierenden Substanzen und Orten, an denen sie auftreten, sowie deren Ursachen zu bestimmen.

Darüber hinaus reduziert die Behandlung mit Elektronenstrahlen die Umwelt- und Gesundheitsfolgen der Nutzung fossiler Brennstoffe in großem Umfang und trägt effektiver als andere Techniken zur Lösung von Problemen wie "Treibhauseffekt" und saurem Regen bei.

Andere Anwendungen der Nukleartechnologie

B. bei der Datierung, bei der die Eigenschaften der Bindung von Kohlenstoff-14 an Knochen, Holz oder organischen Abfällen zur Bestimmung ihres zeitlichen Alters verwendet werden, und zur Verwendung in der Geophysik und Geochemie, die das Vorhandensein natürlicher radioaktiver Materialien zur Festlegung von Daten nutzen von Stein-, Kohle- oder Ölvorkommen.

Andere Anwendungen der Nukleartechnologie kommen in Disziplinen wie der Hydrologie, dem Bergbau oder der Weltraumindustrie vor.

valoración: 3.2 - votos 39

Referenzen

Geändert am: 3. März 2019