Kernkraftwerk Isar, Deutschland

Abgebrannten Kernbrennstoff Pool

Turbine eines Kernkraftwerks

Nuklearen

Nukleare unfälle

Nukleare unfälle

In der Kernenergie verweisen wir auf nuklearen Unfall auf jene Vorfälle, die ein bestimmtes Strahl ausstrahlen, was die öffentliche Gesundheit schädigen könnte.

Nukleare Unfälle werden als nukleare Unfälle und Zwischenfälle je nach Schweregrad eingestuft. In dieser Klassifikation sind nukleare Unfälle und radioaktive Unfälle enthalten. Um den Unterschied zwischen diesen beiden Arten von Unfällen zu verstehen, könnte ein nuklearer Unfall das Versagen eines Reaktors eines Kernkraftwerks sein und ein Strahlenunfall könnte sein,…

+ info

Nuklearkatastrophe von Tschernobyl

Nuklearkatastrophe von Tschernobyl

Der Atomunfall in Tschernobyl (1986) ist bei weitem die schwerste Atomunfall in der Geschichte der Atomkraft. Es wurde als Stufe 7 (schweren nuklearen Unfall) der INES-Skala, dem höchsten Wert eingestuft. Obwohl es sich um das gleiche Niveau an der Fukushima nuklearen Unfalls wurde klassifiziert, waren die Folgen des Unfalls von Tschernobyl noch weit schlimmer.

+ info

Kernenergie in Mexiko

Kernenergie in Mexiko

Mexiko ist reich an Kohlenwasserstoff-Ressourcen und ist ein Nettoexporteur von Energie. Des Landes Interesse an der Kernenergie auf die Notwendigkeit, ihre Abhängigkeit von diesen Quellen zu reduzieren basiert Energie. In den letzten Jahren Energie in Mexiko ist zunehmend abhängig von Erdgas.

Die Energie Wachstum war sehr schnell in den 1990er Jahren, aber dann für ein paar Jahre stabilisiert. Seit 2007 erwartet weiteres Wachstum der Stromnachfrage bis zu einer durchschnittlichen Rate von fast 6% pro Jahr. In 2007 haben wir 257 Mio. kWh erzeugt. Versorgung Origin ist…

+ info

Mayak nuklearen Unfalls

Mayak nuklearen Unfalls

Mayak ist einer der höchsten Punkte des Planeten mit radioaktiven Kontamination. Es ist auch conce als Mayak Produktionsgenossenschaft (russisch: Маяк производственное объединение ). Dies sind die Namen, unter denen eine komplexe Atomanlagen zwischen den Städten Kaslo und Kyshtym in laprovincia Tscheljabinsk, Russland bekannt.

Das Mayak nuklearen Unfalls ist wenig bekannt, weil die sowjetischen Behörden 30 Jahre lang zu verstecken versucht, nukleare Lecks wurden auftreten.

Geschichte der Mayak AKW

Der Aufbau und die Einführung…

+ info

Atomkraft in Frankreich

Atomkraft in Frankreich

In 1974 wurde die Französisch Regierung beschlossen, schnell zu expandieren die Produktionskapazität der Kernenergie in Frankreich kurz nach der ersten Ölkrise. Dieses BESCHLUSS n wurde im Rahmen einer Frankreich mit erheblicher Wettbewerb in Maschinenbau gemacht, aber nur wenige einheimische Energieressourcen. Kernkraft, mit den Kosten für Kraftstoff ist eine relativ kleine die Gesamtkosten in diesem Zusammenhang wurde eine Verringerung der Importe erreicht und eine größere Sicherheit der Energieversorgung konnte.

Durch 1974 Entscheidung, Frankreich nun…

+ info

Atomunfall in Fukushima, Japan

Atomunfall in Fukushima, Japan

Der Atomunfall in Fukushima Dai-ichi ist eine Reihe von Vorfällen, darunter vier separate Explosionen, die im Kernkraftwerk Naraha in der Präfektur Fukushima, Japan, nach dem Erdbeben von Tōhoku und dem Tsunami am 11. März stattgefunden haben. Die Nuklearanlage in Fukushima war ein Kernkraftwerk zur Umwandlung von Kernenergie in elektrische Energie.

Die Nuklearkatastrophe von Fukushima ereignete sich am 11. März 2011. Es ist der schwerste Atomunfall in der Geschichte nach dem Atomunfall von Tschernobyl.

Der Unfall wurde durch ein 8,9-Grad-Erdbeben nahe der…

+ info

Kernspaltung

Kernspaltung

Kernspaltung ist die physikalisch-chemische Reaktion, durch die der Kern eines Atoms gespalten wird. Das Hauptinteresse der Spaltreaktionen ist, dass durch diesen Vorgang eine große Energiemenge gewonnen wird. Kernenergie ist die Energie, die im Kern eines Atoms enthalten ist, und die gewonnene Energie ist Wärmeenergie, Energie in Form von Wärme.

Die andere Form der Ausbeutung erfolgt durch Kernfusionsreaktionen. In diesem Fall ist der Prozess invers und verschmilzt zwei verschiedene Kerne, die einen einzelnen Atomkern bilden.

Nach der Spaltung des…

+ info