Kernkraftwerk Isar, Deutschland

Abgebrannten Kernbrennstoff Pool

Turbine eines Kernkraftwerks

Kernkraftwerk Bugey-4, Frankreich

Bugey Kernkraft, Frankreich Die Kernkraftwerk Bugey ist eine Anlage zur Stromerzeugung von 5 Kernreaktoren besteht. 4 delos Anlage Reaktoren sind noch in Betrieb. Der Reaktor von Block 1 wurde am 27. Mai 1994 geschlossen und ist derzeit in den Prozess der Demontage.

Das Atomkraftwerk ist in Bugey, Frankreich in Saint-Vulbas Gemeinde, 65 km von der Grenze der Schweiz. Die Anlage wurde neben dem Fluss gebaut Roine Wasser zu verwenden, für die Kühlung.

Die Menge aller Kernkraftwerk hat eine Fläche von 100 Hektar. Es ca. 1200 Menschen arbeiten.

Die vier Kernreaktoren in Betrieb sind vom Typ PWR (Druckwasserreaktor). Der Reaktor von Block 1 war die UNGG Art.

Kernreaktortyp UNGG

Der UNGG Typ Kernreaktor ist ein veralteter Kernreaktor in Frankreich entworfen

UNGG Reaktoren natürliches Uran als Kernbrennstoff verwendet, war der Moderator Graphit und Kohlendioxid refrigeraban durch.

Der UNGG-Reaktor ist die gleiche Art von Kernreaktor Kernkraftwerk Vandellos 1 in Spanien. Derzeit ist die Einheit 1 Vandellos AKW auch abgebaut werden.

Der Reaktor von Block 1 von Bugey war der letzte Atomreaktor UNGG Art in der Welt gebaut wurde.

SITEMAS Kühl Bugey Kernkraftwerk

Reaktoreinheiten 2 und 3 des Bugey Kern Verwendung Flusswasser-Anlage für Roine Kühlung, während Reaktoren 4 und 5 Kühltürme verwendet wird.

Die nukleare Sicherheit

Nach Berichten von der Französisch Behörde für nukleare Sicherheit, das Kernkraftwerk Bugey ist nicht bereit, die Auswirkungen eines Erdbebens in der Umgebung zu widerstehen. Ursprünglich war es nicht das Risiko eines nuklearen Unfalls angesehen, da keine Aufzeichnungen über signifikante seismische Aktivitäten in der Gegend war.

Aus diesem Grund in den letzten Jahren die Atomanlage modernisiert wurde den Standards der Widerstand gegen Erdbeben anzupassen.

ReaktortypPWR
ReaktormodellCP0
Conexión a la red1979-03-08
EigentümerElectricite De France
BetreiberElectricite De France
LandFrankreich
GebietLyon

Geändert am: 6. Oktober 2016

Kernkraftwerke in Frankreich