Menu

Kernkraftwerk Isar, Deutschland

Abgebrannten Kernbrennstoff Pool

Turbine eines Kernkraftwerks

Kernkraftwerk Blaye-4, Frankreich

Die Blayais Kernkraftwerk ist ein Kernkraftwerk zur Stromerzeugung.

Die Atomanlage besteht aus vier Reaktoren von Niederdruckwasser 900MW jeder, der zwischen 1981 und 1983 in Betrieb genommen wurden

Das Atomkraftwerk in Frankreich, in der Nähe der Stadt Blaye, am Rande der Gironde-Mündung zwischen Bordeaux und Royan. Zur Kühlung des Wasserreaktor estuarine verwendet wird.

Blayais Kernkraftwerk

Die 4 Kernreaktoren produzieren etwa 27 TWh pro Jahr, die zu 6,15% des Stroms in Frankreich verbraucht entspricht.

Die 4 Reaktoren wurden von Framatome und werden heute von EDF betrieben gebaut.

nukleares Ereignis Blayais Kernkraftwerk

Flut Blayais AKW 1999

Der erste Vorfall Blayais AKW wurde am 27. Dezember erklärt, 1999 nach einer Flut leiden.

Die Blayais Pflanze hat einige Deiche, das Wasser des Meeres zu enthalten. An diesem Tag, aufgrund der steigenden Gezeiten und starke Winde überschritten Meerwasser Dämme Blayais AKW. Diese Flut verursacht der Verlust der externen Stromversorgung der Anlage mehrere Sicherheitssysteme umstellen mussten.

Der nukleares Ereignis wurde als Stufe 2 eingestuft nach der International Nuclear Event Scale (INES-Skala).

Nach diesem Vorfall Blayais wichtige Änderungen der in Bezug auf das Hochwasserrisiko getroffenen Vorkehrungen getroffen wurden.

nukleares Ereignis von 2002 und 2003 auf das Risiko von Erdbeben im Zusammenhang mit

2002 und 2003, sagte EDF zwei nukleare Störfälle 1 auf der INES-Skala nivellieren. Der Vorfall wurde aufgrund von Bedenken erklärt, die den Widerstand einiger Komponenten von Kernreaktoren in der Möglichkeit erzeugt, dass ein Erdbeben erklärt wurde.

Aus diesem Grund, vorsichtig praktisch alle Mitarbeiter Blayais Kernkraftwerks entnommen wurde zu evakuieren.

Die erste Einfalls am 14. Oktober erklärt 2002, bezieht sich auf die Wartung von Wassertanks, die Kühlung des Reaktorkerns bei Erdbeben ermöglichen. Die Renovierungsarbeiten die Sicherheit der Blayais Kernkraftwerk in diesem Gebiet im Dezember 2005 beendet zu erhöhen

In der folgenden Atomunfall am 28. Oktober erklärt, wurde 2003 mit dem Erdbeben im Zusammenhang mit, dass eines der Rohre zu einem der Wassertanks in der früheren Vorfall verwickelt zu.

ReaktortypPWR
ReaktormodellCP1
Conexión a la red1983-05-16
EigentümerElectricite De France
BetreiberElectricite De France
LandFrankreich
GebietGironde, Bordeaux

Geändert am: 4. Oktober 2016

Kernkraftwerke in Frankreich